Kahnfahrt im Spreewald, Deutschland
Einlegegurken
Kahnfahrt im Spreewald, Deutschland
Einlegegurken
Busreisen

Spreewald & Lausitz

5 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
inkl. HP
Einzelzimmer zzgl. 124,00 €
ab 829,00 €

Spreewald & Lausitz


Beschreibung

Vom Oderbruch über den Spreewald bis zu den Höhen des Zittauer Gebirges ist in der Lausitz ein buntes Landschafts-Kaleidoskop zu entdecken. Naturnahe Flussauen, Seen, künstliche Wasserflächen, entstanden aus faszinierenden Mondlandschaften des Tagebergbaus, herrliche Parkanlagen, stille und weitläufige Heide- und Parklandschaft, Sandsteinkletterfelsen und erloschene Vulkane

Seit Jahrhunderten verzaubert die heute knapp 500 km² große Wasserlandschaft des Spreewaldes, der wohl bekannteste Flecken der Lausitz, seine Besucher. Wie kein anderer Fluss Mitteleuropas teilt sich hier die Spree in hunderte Fließe, Gräben und Kanäle.

1. Tag: Anreise nach Schwarzheide

Anreise nach Schwarzheide ins Achat Hotel, am Stadtrand gelegen. Abendessen & Übernachtung.

2. Tag: Schwarzheide – Lübben – Holländische Mühle in Straupitz – Burg – Spreewaldgurken in Boblitz – Kremserfahrt rund um Lübbenau

Unser zweiter Spreewald-Tag führt uns zunächst entlang des Spreewaldes nach Lübben mit einer kurzen Rundfahrt durch das Zentrum. Wir fahren weiter nach Straupitz. Imposant erheben sich die beiden Türme der Straupitzer Kirche über den Ort. Dann fahren wir zur bekannten Holländerwindmühle. Sie ist die letzte funktionierende Dreifachwindmühle Europas. Geführte Besichtigung. Ein rühriger Mühlenverein betreibt dieses aufwändig restaurierte technische Kleinod. Unser nächstes Ziel ist das reizende Spreewalddorf Burg, ein Zentrum der Brauchtumspflege. Trachten sind hier nicht nur auf Postkarten zu sehen. Mittagspause. Froh gestimmt geht es weiter nach Boblitz. Hier lernen wir bei einer Führung mit Verkostung alles über die berühmten Spreewaldgurken. Als Abschluss des Tages erwartet uns dann eine Kremserfahrt durch die Spreewald-Landschaft rund um Lübbenau. Abendessen, Übernachtung in Cottbus.

3. Tag: Schwarzheide – Cottbus – Fürst Pückler Park – Schifffahrt Senftenberger Seenland – Schwarzheide

Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt in die Universitätsstadt Cottbus, bis zur Wende Zentrum der Kohle- und Energiewirtschaft. Wahrzeichen sind der Spremberger Turm und das extravagante Staatstheater. Extravagant ist auch die kombinierte Stadtbesichtigung als Rundfahrt und Rundgang. Der Cottbuser Postkutscher führt uns in seiner schmucken Uniform an seine Cottbuser Lieblingsplätze, erzählt uns über sein „schweres“ Leben und wirft mit uns sowohl einen Blick in die Cottbuser Geschichte als auch in die Zukunft. Musikalische Begleitung durch das „Posthorn“ schafft die passende Atmosphäre.

Nach diesem außergewöhnlichen Erlebnis besuchen wir den berühmten Fürst Pückler Park in Bad Muskau. Fürst Pückler hinterließ hier Gartenkunst vom Feinsten. (Eintritt frei). Am Nachmittag unternehmen wir eine Schifffahrt durch das Senftenberger Seenland. Im Lausitzer Seenland vollzieht sich ein besonderer Wandel: Eine ganze Region wird vom Braunkohlerevier zum Urlaubsparadies. Europas größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft entsteht mit zwei Dutzend gefluteten Seen und schiffbaren Kanälen. Abendessen, Übernachtung Schwarzheide.

4. Tag: Schwarzheide – Spreewald mit Kahnfahrt zur Erleninsel Wotschofska mit Mittagessen und Spreewald-Dorf Lehde – Lübbenau

Heute unternehmen wir einen Ausflug nach Lübbenau, dem Tor zum Spreewald. Hier beginnt unsere große Kahnfahrt zur Erleninsel Wotschofska, stets ein Erlebnis, das sicher zu den schönsten Spreewald-Rundfahrten gehört. Die Fahrt durch einige Schleusen führt uns zu einem der ältesten Gasthäuser des Spreewaldes. Hier erleben wir die Faszination des Hochwaldes und genießen spreewaldtypische Küche. (2-Gang-Menü inkl. 1 Getränk). Der Fährmann fährt uns im Anschluss entlang an Gemüsefeldern und Spreewaldwiesen nach Lehde. Am Nachmittag Rückkunft in Lübbenau. Freizeit in der „heimlichen Hauptstadt“ des Spreewaldes. Als eine der schönsten Städte des Spreewaldes lockt Lübbenau mit einer pittoresken Altstadt und mit einem imposanten Schloss nebst weitläufigem Landschaftspark. Gegen Abend Rückfahrt nach Schwarzheide. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.


ID/Code: 2396787
Programmänderungen vorbehalten.

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

Reisehotline 0 41 27 / 97 888 50

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtungen im 3-Sterne-Superior ACHAT-Hotel Schwarzheide
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen als 3-Gänge-Menü
  • Ortstaxe
  • Führung Holländische Mühle in Straupitz
  • Führung Spreewaldgurken-Fabrikation mit Verkostung
  • Kremser-Fahrt „Rund um Lübbenau“
  • Führung Cottbus mit Postkutscher
  • Schifffahrt auf dem Senftenberger See
  • Spreewald-Kahnfahrt zur Insel Wotschofska
  • Spreewald-Mittagessen inkl. 1 Getränk in Wotschofska
  • Spreewald-Dorf Lehde während der Kahnfahrt
  • Insolvenzversicherung

Diese Reise interessiert viele Leute

Die Reise "Spreewald & Lausitz" wurde in den letzten Monaten oft aufgerufen.

Spreewald & Lausitz
5 Tage - ab 829,00 €

Kunden buchten auch:

Eröffnungs- und Abschlussreisen

Saison-Abschluss-Reise

Fahrt ins Blaue

4 Tage
ab 499,00 €
Musikreisen

Bad Wildungen

mit den Rodensteiner

3 Tage
ab 489,00 €
Erlebnisreisen

5-Flüsse-Fahrt

Mosel, Saar, Neckar, Rhein & Main

6 Tage
ab 899,00 €
Erlebnisreisen

Luxuriöse 5-Sterne-Reise

zur Adriaküste in Montenegro mit Albanien und Dubrovnik

11 Tage
ab 1.999,00 €
Busreisen

Wien, Wien, nur Du allein

…sollst stets die Stadt meiner Träume sein!“

7 Tage
ab 1.099,00 €
Busreisen

Schwarzwald

mit Straßburg und Colmar

8 Tage
ab 1.189,00 €