Sie sind hier

Schmuggler-Tour

in Österreich

Es geht auf eine Erlebnisreise der ganz besonderen Art! Neben zahlreichen Gaumenfreuden im Hotel, steht vor allem der Genuss der Tiroler Bergwelt im Vordergrund! Und gerade da nimmt der Hotel Chef uns mit auf ein einmaliges Bergerlebnis „Die Schmuggler-Tour“.

Alexander Rochau
Alexander Rochau

Ein wunderschönes Ausflugsprogramm kombiniert mit typischer Tiroler Tradition bei der Gastgeberfamilie garantieren besonders genussvolle Urlaubstage im neuen 4-Sterne-Hotel.

Folgende Ausflüge sehen auf dem Programm:

  • Auf nach See. . . Tirol wir kommen!
    Ankunft in See im 4-Sterne Mallaun Hotel, Erlebnis****, Zimmerverteilung. Nach dem Begrüßungstrunk „Wilderer Saft’l“ folgt die Programmvorstellung durch die Gastgeberfamilie Mallaun. Abends starten wir gebührend mit einem schmackhaften Tiroler Büfett.

  • Schmuggler-Tour ... mit dem Hotel-Chef über den Berg
    Heute führt uns der Chef des Hauses persönlich über eine alte Schmuggler Route in die Schweiz. Mit dem Reisebus geht es nach Ischgl. Dort fahren wir mittels 5 verschiedener Seilbahnen über den Gipfel bis ins Samnaun. Für alle, die lieber mit dem Reisebus fahren möchten, gelangen wir auch über den Talweg in das kleine Schweizer Tal! Nach schmuggeln und bummeln im Samnaun geht es mit dem Reisebus oder wieder über die Berge retour nach See. Nach dem Abendessen lädt das Hotel zu einem Filmabend über die Region.

  • Silvrettarundfahrt ... der Stausee ruft
    Tirol von seiner schönsten Seite. Hinein in die Silvrettaregion bis nach Galtür, wo wir zuerst das Erlebnismuseum „Alpinarium“ besuchen (Eintritt inkl.) und dann über die Silvretta-Hochalpenstraße (Maut inkl.), die Bielerhöhe, einen herrlichen Aussichtspunkt erreichen. Weiter durch das Montafon und zurück über den Arlberg bis nach See. Zum Start des Abendessens nimmt uns der Chef des Hauses mit auf die Genuss-Dorfwanderung. An drei verschiedenen Plätzen machen wir Halt und lassen uns auf kulinarische Köstlichkeiten einstimmen. Zurück im Hotel genießen wir die Hauptspeise und eine leckere regionale Nachspeise.

  • Innsbruck... geführt durch Tirols Hauptstadt
    Am Vormittag brechen wir auf nach Innsbruck, die Tiroler Landeshauptstadt wartet auf uns. Wir starten zu unserer Besichtigung mit einer geführten Stadtrundfahrt. Anschließend geht es mitten hinein in die Altstadt bis zum Wahrzeichen Innsbrucks, dem goldenen Dachl. Nun entdecken wir auf eigene Faust die traumhafte Altstadt, wunderbare Cafés und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Auf dem Weg zurück nach See führt unser Weg über das Kühtai und eine besondere Alpenstraße. Ein Stop ist selbstverständlich eingeplant. Abends gibt es ein sensationelles Grillbüfett im hoteleigenen Festzelt, umrahmt mit einem Live-Musikabend!

  • Ötztal ... Größter Wasserfall und beste Greifvogelschau Tirols
    Heute geht es ins Ötztal, hinein nach Umhausen zu Tirols größtem Wasserfall. Der Stuibenfall ist leicht erreichbar und bietet einen atemberaubenden Anblick. Weiter geht es ins nahegelegene Ötzidorf und der Präsentation der spektakulären Greifvogelschau (Eintritt ist inkl.) Faszination pur! Auf dem Rückweg nach See machen wir noch einen kurzen Abstecher in die Speckheimat Handl in Pians für genussvolle Speckverkostungen und Mitbringsel.

  • freier Tag ... Bus Ruhetag
    Der heutige Tag steht uns zur freien Verfügung. Wir haben die Möglichkeit die Silvretta Card zu nutzen und könnten die Silvrettaregion Paznaun auf eigene Faust erkunden. Alle Bahnen, der Linienbus und viele weitere Attraktionen stehen uns zur Verfügung. Abends nimmt der Hotel Chef uns mit auf eine Laternenwanderung durch den Ort.

8. Tag: Abreise ... einmal kommt der Tag!
Nach einem ausgiebigen Frühstück erfolgt die Verabschiedung durch die Gastgeberfamilie.