Sie sind hier

Inselhüpfen

an der Deutschen Ostsee

Unser Hotel „Parkhotel“ hat eine zentrale Lage in Bergen auf Rügen. Übernachtung und Verpflegung in gepflegten hellen Zimmern in 4 Sterne Qualität.

© Sina Ettmer - stock.adobe.com
© Sina Ettmer - stock.adobe.com

1. Tag: Anreise
Wir fahren über Lübeck und Rostock nach Stralsund. Am Nachmittag Aufenthalt im Innenstadtbereich und Hafeninsel – Gelegenheit zum Bummel. Spätnachmittag Fahrt zum Hotel. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Rügen – Putbus – Binz
Nach dem gemütlichen Frühstück fahren wir über die neue Rügenbrücke – sehen den „Circus Putbus“ und fahren über „Mönchgut“ bis Göhren und haben anschließend im Ostseebad Binz.
Nachmittags geht’s vorbei an Prora und dem Fährhaufen Sassnitz nach Juliusruh – Rückfahrt über den Jasmunder Bodden und Ralswiek nach Stralsund.

3. Tag: Usedom – Wolgast- Seebad Ahlbeck
Übers „Blaue Wunder“ in Wolgast gelangen wir auf die sonnige Ostseeinsel Usedom. Am Achterwasser fahren wir über Koserow zum Seebad Ahlbeck (Aufenthalt). Rückfahrt über die südliche Seite vom Achterwasser – vorbei am Städtchen Usedom (evtl. Aufenthalt) und über die Zecheriner Brücke durch das Peenetal zurück nach Stralsund.

4. Tag: Insel Hiddensee - Kloster
Fahrt nach Schaprode und Fahrt mit dem Schiff zur idyllischen Insel Hiddensee. Aufenthalt in Kloster – zubuchbar ist eine Fahrt mit der Kutsche.

5. Tag: Heimreise
Noch einmal gut frühstücken und wir treten unsere Heimreise an.