Sie sind hier

Advent im Erzgebirge

mit Adventskonzert

Das Ahorn Hotel am Fichtelberg liegt in Oberwiesenthal im Erzgebirge. Oberwiesenthal, die höchstgelegene Stadt Deutschlands, wurde erstmalig 1406 als „Under alt Wiesenthal“ erwähnt. Sie ist am Fichtelberg gelegen und bietet Sommer wie Winter viele Ausflugsmöglichkeiten.

© LHD/Dittrich
© LHD/Dittrich

1. Tag: Anreise & Adventskonzert
Wir reisen ins weihnachtliche Erzgebirge. Zimmerbezug und Abendessen. Nach dem Abendessen erleben wir im Festsaal ein Adventskonzert mit „die Rodensteiner“, Heike Sander und Mario Steffen.

2. Tag: Erzgebirgs-Rundfahrt
Nach dem Frühstück starten wir unsere Rundfahrt durchs Erzgebirge. Überall erblicken wir die typischen Schwibbögen, Räuchermännchen und Lichterbögen. Im „Weihnachtsland“ Seiffen haben wir Aufenthalt. Sehenswert ist hier die Barocke Rundkirche, die in der Adventszeit mit 120 Kerzen beleuchtet ist.

3. Tag: Dresden
Heute führt uns der Weg nach dem Frühstück in die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Wir entdecken das historische Zentrum und sehen u.a. die Semperoper, den Zwinger und die historische Frauenkirche. Und natürlich werden wir auch den berühmten Striezelmarkt besuchen. Nach dem Abendessen: musikalische Unterhaltung an der Bar.

4. Tag: Heimreise